Europäische "Zahlungsdienstrichtlinie 2" ab dem 1. Januar
December 21, 2020

Wenn du dich in Europa befindest, ist diese Information für dich relevant.


Am 1. Januar tritt die "Zahlungsdienstrichtlinie 2" in bestimmten Ländern in Europa in Kraft, welche die Zahlungsabwicklung um einen Schritt erweitert (die Spieler werden zu den Webseiten/Plattformen ihrer Banken weitergeleitet, um eine sekundäre Zahlungsverifizierung durchzuführen) und die dazu führen kann, dass die Spieler in MARVEL Strike Force eine falsche Fehlermeldung angezeigt bekommen. 


In diesen Fällen wird den Spielern nach dem Abschluss der Verifizierung beim Zahlungsanbieter im Spiel die Meldung "Fehlgeschlagen" angezeigt. Wir können dir jedoch versichern, dass es sich hierbei um einen Fehler handelt und deine Zahlung durchgegangen ist. Sobald du diese Nachricht schließt, erscheint die normale Belohnungsbenachrichtigung mit den Inhalten, die du gekauft hast. 


Wir haben eine neue Spielversion, in der die Nachricht "Fehlgeschlagen" nicht mehr erscheint. Falls du im Zuge dieses Vorgangs auf technische Probleme stößt, kannst du dich jederzeit an den Kundendienst wenden. Bitte beachte jedoch, dass einige Probleme aufseiten von des Zahlungsanbieters auftreten können. Dann musst du dich an deren Kundendienste wenden.



Deutsch
© 2021 MARVEL. MARVEL Strike Force Software © 2021 SCOPELY. Alle Rechte vorbehalten. Durch die Benutzung dieser Website (inklusive aller dazugehörigen Komponenten) stimmst du den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu. Die auf der Website gezeigten Materialien dürfen nicht verkauft, gehandelt oder verschenkt werden. Jegliche Vervielfältigung, Manipulation, Veröffentlichung oder Verbreitung dieser Materialien entgegen den Nutzungsbedingungen ist strengstens verboten.