Einführung zu K2-Iso-8
May 31, 2021

Seid gegrüßt, Kommandanten!


Uns steht die nächste Phase der Teamanpassung bevor, und sie kommt direkt aus dem Labor der Wissenschaftsexpertin: K2-Iso-8 (Blau). Die neuesten Updates für Iso-8 erhöhen die Kraft und Fähigkeiten eures Charakters, bringen neue Orbs in den Iso-8-Shop und beziehen sich auf die weitere Entwicklung der Doom-Raubzüge. Legen wir los!


Um die Kraft von K2-Iso-8 freizuschalten, muss ein Stufe-75-Charakter in jeden der 5 Plätze einer K1-Klasse der Stufe 5 K1-Iso-8-Kristalle (Grün) der Stufe 5 ausrüsten, um die Matrix zu verbessern. Das Upgrade wird 10.000 K1-Ionen kosten. Wenn ihr die Matrix verbessert, werden die ausgerüsteten K1-Kristalle verbraucht, aber ihre Werteboni bleiben. Jede einzelne Klasse muss auf K1 Stufe 5 sein, um auf K2 verbessert zu werden. Sobald ihr die K2-Kristalle ausgerüstet und die Klassen verbessert habt, gewährt euch das K2-Iso-8 Wertsteigerungen. Jede Klasse erhält eine spürbare Steigerung ihrer spezifischen Werte. K2-Iso-8 gewährt jeder Klasse auch neue Boni, die euren Angriffen eine weitere Stufe verleihen. Hier ist eine Übersicht über die Updates der Stufe 3 für jede Klasse:


Angreifer/in

 Angreifer haben eine einfache, aber mächtige Bonusverbesserung: 

  • Wenn ein Feind mindestens 2-mal Verwundbar hat, fügen Angreifer diesem Feind zusätzlichen Schaden basierend auf ihrer max. LP zu und erhöhen so die Effektivität der Angreifer. Dieser Schaden umgeht Rüstung und Barriere.


Verstärker/in

Verstärker erhalten mit K2-Iso-8 mehrere Boni, um einen Charakter noch besser zu beschützen. Während der eigenen Runde erhält der Verstärker Geringe +Defensive. Außerdem erhält der Verstärker beim Erscheinen Barriere, die auf seiner max. LP basiert.


Heiler/in

Erhöht die Stärke der aktiven Heilung, außerdem gibt Iso-8 K2 den Heilern zwei weitere Effekte. Wenn das Angriffsziel eines Heilers Verwundbar hat, entfernt er zudem einen Blutungs-/Geringe-Blutung-Effekt von dem Verbündeten mit den wenigsten LP. Und bei K2 der Stufe 3 wenden Heiler Regeneration an anstelle von Geringe Regeneration. 


Plänkler/in

Plänkler ergänzen nicht nur das Update des Angreifers, sondern erhalten auch ein paar andere Boni:

  • K2-Iso-8-Plänkler wenden mit ihren Angriffen 2-mal Verwundbar an. Außerdem erhalten sie zusätzlich Fokus für das Entfernen. Und zu guter Letzt erhalten Plänkler einen Schadensschub zu ihren Assists.


Räuber/in

Ähnlich wie Plänkler werden die Räuber mit jedem Angriff noch großzügiger den Status Verwundbar verteilen: 

  •  Wenn die aktive Fähigkeit trifft, hat sie eine Chance, jedem getroffenen Feind einen Bonusangriff zuzufügen, der Durchdringungsschaden verursacht.




Woher man K2-Iso-8 bekommt

Die Hauptquelle für K2-Iso-8-Ressourcen werden die aktualisierten Belohnungen vom "Doom I"-Raubzug sein. Wenn ihr 30 % oder mehr abgeschlossen habt, erhaltet ihr die neuen K2-Iso-8-Credits, die mit lila Ausrüstungsgeld vergleichbar sind, da sie euch Zugriff auf die gewünschten neuen Rollen-Orbs eröffnen. Diese Rollen-Orbs ergeben zwei Kristalle für die festgelegte Rolle in der mittleren Säule, eine für eine weitere zufällige Rolle in der linken Säule und K2-Stufe-1-Ionen der rechten Säule. Zur Abrundung werden die neuen Orbs zum Standard-K2-Iso-8-Orb, ganz ähnlich wie ihre K1-Gegenstücke.


Es wird auch einige Angebote für Iso-8 der 2. Klasse geben, die Spieler können also direkt loslegen, aber die zum Verkauf stehende Menge ist begrenzt.


Zum Start könnt ihr auf Stufe 3 verbessern, in Zukunft wird dann die Verbesserung auf Stufe 4 und 5 dazukommen. 


Wir freuen uns schon darauf, zu sehen, wie die Community K2-Iso-8 nutzt, und wir freuen uns wie immer über euer Feedback.


Viel Glück, Kommandanten!



Deutsch
© 2021 MARVEL. MARVEL Strike Force Software © 2021 SCOPELY. Alle Rechte vorbehalten. Durch die Benutzung dieser Website (inklusive aller dazugehörigen Komponenten) stimmst du den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu. Die auf der Website gezeigten Materialien dürfen nicht verkauft, gehandelt oder verschenkt werden. Jegliche Vervielfältigung, Manipulation, Veröffentlichung oder Verbreitung dieser Materialien entgegen den Nutzungsbedingungen ist strengstens verboten.